Therapie: optimale Behandlungstechniken
Ordination: von der Diagnose zur Behandlung
Kontakt: Adresse und Ordinationszeiten
Biographie: Lebenslauf und Publikationen
 

PatientInnen berichten

Petra Bürger, Wolfsbach:

Im Vorjahr begann meine Leidensgeschichte mit einer Bandscheibenwölbung im Halswirbelbereich. Diese wurde klassisch therapiert, was jedoch nur eine geringfügige Besserung meiner Schmerzen bewirkte. Heuer im Sommer hatte ich wieder starke Schmerzen im Bereich der Halswirbelsäule - vor allem links, mit Ausstrahlungen in die linke Schulter und Bewegungseinschränkungen.
Auf der Suche nach alternierenden Behandlungsmethoden um von den Schmerzmitteln wegzukommen, bin ich auf Dr. Gegenhuber aufmerksam geworden. Die verschiedenen Spezial-Ausbildungen von Herrn Dr. Gegenhuber haben mich dabei sehr angesprochen.
Der neue Röntgenbefund diagnostizierte einen Discusprolaps links.
Schon nach der ersten Osteopathiebehandlung stellte sich eine deutliche Verbesserung meiner Beschwerden ein. Die Muskulatur wurde lockerer. Danach folgten noch ein paar weitere osteopathische Behandlungen bei Herrn Dr. Gegenhuber.
Ich erlangte wieder völlige Bewegungsfreiheit beim Drehen meines Kopfes und benötige schon lange keine Schmerzmittel mehr.
Ich war mit der Betreuung von Herrn Dr. Gegenhuber sehr zufrieden und habe Ihm als einen menschlichen und zuvorkommenden Arzt kennenlernen dürfen.