Therapie: optimale Behandlungstechniken
Ordination: von der Diagnose zur Behandlung
Kontakt: Adresse und Ordinationszeiten
Biographie: Lebenslauf und Publikationen
 

PatientInnen berichten

Andreas Daucher, Losenstein:

Ich bin Gastwirt in Losenstein und aufgrund meiner Tätigkeit gezwungen oft bis zu 16 Stunden auf den Beinen zu sein.
Im Juni bekam ich Beschwerden in den Beinen und jeder Schritt wurde mir zur Qual. Als ich wegen der Schmerzen meinen Alltag nicht mehr bewältigen konnte, suchte ich meinen Hausarzt auf. Dieser überwies mich zu Dr. Gegenhuber in Steyr.
Ich befürchtet, dass meine Gelenke kaputt wären, oder ich in den Füßen schlimme Schäden haben könnte, ich hatte deshalb ziemliche Angst vor der Diagnose.
Nach der Diagnosenerstellung durch Dr. Gegenhuber behandelte er mich ganz ohne Medikamente oder Injektionen – nur mit osteopathischen Griffen, zusätzlich verordnete mir Dr. Gegenhuber weichbettende Schuheinlagen nach Modell, die ihr übriges zum Heilungverlauf beitrugen.
Bereits nach der 2. Behandlung war eine spürbare Erleichterung festzustellen und jetzt, nach einer Behandlungsserie, bin ich praktisch schmerzfrei.