Therapie: optimale Behandlungstechniken
Ordination: von der Diagnose zur Behandlung
Kontakt: Adresse und Ordinationszeiten
Biographie: Lebenslauf und Publikationen
 

PatientInnen berichten

Erika Rohrhofer, St. Peter

Schon seit einem guten Jahr verursachte mir ein Fersensporn starke Schmerzen.
Freunde und mein Masseur machten mich dann auf Dr. Gegenhuber aufmerksam.
Ich vereinbarte gleich einen Termin in der Ordination von Herrn Dr. Gegenhuber und schon der Empfang in der Ordination war sehr freundlich und ich habe mich gleich wohl gefühlt.
Bei der Erstordination legte Herr Dr. Gengehuber besonderen Wert auf eine ganzheitliche Abklärung des Bewegungsapparates und eine ganzheitliche Therapie.
Für die Behandlung des Fersensporns schlug er die Stoßwellentherapie vor. Der Erfolg der Stoßwellentherapie zeigte sich schon sehr bald und meine Schmerzen an der Ferse wurden deutlich leichter bzw. mit dem Tragen der verordneten Schuheinlagen bin ich häufig schmerzfrei, und es verschwand auch die eine oder andere Verspannung im Rückenbereich.
Darum mein herzliches Dankeschön für die absolut professionelle und dennoch herzliche Betreuung dem Hrn. Dr. Gegenhuber und seinem Team!